Donnerstag_L4
Donnerstag_L1
Donnerstag_L3
Donnerstag_L2
Donnerstag_L5
Donnerstag_L7
Florian Donnerstag   HATS AND SPIDER APPS
bis 08.08.2021

Intermezzo vom 16.07.-25.07.2021 mit der Jahresausstellung der Klasse Pia Fries

 

Die Braun-Falco Galerie freut sich, mit „Hats and Spider Apps“ die erste Einzelausstellung des Künstlers Florian Donnerstag ihrem Publikum präsentieren zu dürfen.
Seit 2017 studiert Florian Donnerstag in der Klasse von Prof. Markus Oehlen an der ADBK München. Seine Kompositionen zeichnen sich aus durch das gleichzeitige Nebeneinander von zahlreichen Einzelmotiven, die Donnerstag gekonnt zu einem größeren Gemeinsamen zusammenfügt. Technisch und stilistisch in sich durchaus verschieden, werden diese Bildfragmente von Donnerstag zu komplexen Bildwelten verwoben, in denen man nach einem narrativen Zusammenhang sucht. Auf den ersten Blick wirken diese dynamisch, vibrieren fast vor Spannung oder gar Unruhe und selbst der rohe, ungrundierte Malgrund trägt zu diesem Eindruck bei. Wie Farbflächen bei einem All-Over-Painting reihen sich die einzelnen Motive auf der Leinwand aneinander, ohne eine konkrete Leserichtung vorzugeben. Dies wirkt beinahe überfordernd auf den Betrachter, doch gerade mit dieser Herausforderung spielt Florian Donnerstag. Einerseits, gelingt es ihm, die eigene Rolle als „Bildgestalter“ zu reflektieren, andererseits liefert er dem Betrachter ein Spiegelbild unserer unruhigen und bewegten Gegenwart: Bis zur Gleichzeitigkeit beschleunigte Bild- und Sinneseindrücke durch Social Media finden sich in seinen Arbeiten ebenso wieder, wie die immer schnellere, alltägliche Bilder- oder Nachrichtenflut.
Dieses gleichzeitige Nebeneinander unterschiedlicher Bildeindrücke sowie die Suche nach dem eigenen Stand-punkt in unserer rasant sich ändernden Gegenwart sind Themen, die Florian Donnerstag in seinen Werken be-arbeitet. Mit Brüchen und Asymmetrien, geprägt von Unruhe, dramatischen Momenten aber auch feinem Humor entstehen so  äußerst spannungsvolle und zugleich ästhetisch ansprechende Gemälde. Die Komplexität und Detailvielfalt seiner Arbeiten will einen Kontrapunkt setzten zur sekunden schnellen und oberflächigen Verarbeitung von Bildereindrücken. Nur wer sich mit den Arbeiten bewußt  auseinandersetzt, wird deren beständige Athmosphäre erspüren. Und genau darin liegt ihre Stärke. 

 
Artists

represented by the gallery

Hitzler_edited.jpg
jaramillo.jpg
kluessendorf.jpg

Franz Hitzler

Christian Jaramillo

Anna Klüssendorf

franz_stefan_kohl.jpg
langenfeld1.jpg
otto_ritschl.jpg

Franz Stefan Kohl

Gerhard Langenfeld

Otto Ritschl

rolf_rose_edited.jpg
Schulze Marina PXXXVIII, 2011, Öl auf Le
Stangler.jpg

Rolf Rose

Marina Schulze

Katharina Stangler

dieter_villinger_edited.jpg
Weinold-Int.jpg
rauol_de_zarate.jpg

Dieter Villinger

Felix Weinold

Raoul de Zarate

Works in stock by 
josef_albers.jpg
archipenko.jpg
james_brown.jpg

Josef Albers

Archipenko

James Brown

buchheister.jpg
clave.jpg
clemente.jpg

Carl Buchheister

Antoni Clave

Francesco Clemente

cole_max.jpg
enzo_cucchi.jpg
dehnel.jpg

Max Cole

Enzo Cucchi

Sabine Dehnel

dienst_rolf_gunter.jpg
marlene_dumas.jpg
slawomir_elsner.jpg

Rolf-Gunter Dienst

Marlene Dumas

Slawomir Elsner

mark_francis.jpg
guenther_foerg.jpg
pia_fries.jpg

Mark Francis

Günther Förg

Pia Fries

torben_giehler.jpg
girke.jpg
katharina_grosse_edited.jpg

Torben Giehler

Raimund Girke

Katharina Grosse

hirsig.jpg
jawlensky.jpg
david_chapelle.jpg

Stefan Hirsig

Alexej Jawlensky

David Lachapelle

daniel_lergon.jpg
markus_lüpertz.jpg
lucebert.jpg

Daniel Lergon

Markus Lüpertz

Lucerbert

maillol.jpg
andre_masson.jpg
roberto_matta.jpg

Aristide Maillol

André Masson

Roberto Matta

ian_mckeever.jpg
helmut_middendorf.jpg
mimmo_paladino.jpg

Ian McKeever

Helmut Middendorf

Mimmo Paladino

picasso.jpg
ad_reinhardt.jpg

Antoine Pevsner

Pablo Picasso

Ad Reinhardt

daniel_richter.jpg
ed_ruscha.jpg
antonio_saura.jpg

Daniel Richter

Ed Ruscha

Antonio Saura

bernhard_schulze.jpg
Soulages.jpg
philip_taaffe.jpg

Bernhard Schulze

Pierre Soulages

Philip Taaffe

allesandro_twombly.jpg
juan_usle.jpg

Alessandro Twombly

Juan Usle

Andy Warhol

jerry_zeniuk.jpg

Tom Wesselmann

Fritz Winter

Jerry Zeniuk

Florian Donnerstag

Ingrid Floss

Jakob Gilg

florian_donnerstag.jpg
ingrid_floss_1.jpg
gilg2.jpg
 
 

News

Marina Schulze 

shallow depth

03. February - 02. May 2021

 

Syker Vorwerk | Zentrum für zeitgenössische Kunst
Besucheradresse: Waldstr. 76, 28857 Syke

 

www.syker-vorwerk.de

 

Öffnungszeiten: Mi 15-19 und Sa 14-18, So/Feiertage 11-18 Uhr

Opening hours

Tuesday - Friday: 13:00 - 18:00

Saturday: 11:00 - 16:00
or by appointment

Address

Nymphenburger Str. 22

80335 München

email